240 Paare als Konkurrenten am Start

Tanzen Dieter Fritz und Susanne Karger erfolgreich bei den German Open Championships (GOC) in Stuttgart.

Die „German Open Championships“ in Stuttgart ist die größte Tanzsportveranstaltung Europas, bei der Profis und Amateure über fünf Tage hinweg ihre Standard-und Lateintänze in der Liederhalle präsentieren.

Darunter zeigten auch Dieter Fritz und Susanne Karger vom TC Rot-Weiss Gmünd ihr Können. Sie tanzten bei den Senioren III das WDSF-Turnier Standard der A/S- Klasse, das Turnier mit den meisten Teilnehmern auf der GOC. Paare aus der ganzen Welt reisten an, 241 waren am Start. Da es erst das zweite Turnier nach ihrer langjährigen Turnierpause war und die Konkurrenz als sehr stark galt, waren die Erwartungen des Gmünder A-Klasse-Tanzpaares

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: