Lesen Sie weiter

Hongkong Merkel warnt erneut vor Gewalt

Angesichts anhaltender regierungskritischer Proteste in Hongkong hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zum Abschluss ihres China-Besuchs erneut appelliert, den Konflikt gewaltfrei beizulegen. Alles andere wäre aus ihrer Sicht „eine Katastrophe“, warnte sie in Wuhan. Man habe ihr bei diesem Thema in Peking „zugehört“, sagte sie.
  • 148 Leser

27 % noch nicht gelesen!