Lesen Sie weiter

Verkehr Wildschweine laufen vor Autos

Bei einem Unfall in Reutlingen sind sieben Wildschweine getötet und drei Fahrzeuge teils schwer beschädigt worden. Die Rotte hat laut Polizei versucht, die B 28 zu überqueren. Dabei seien zwei Autos und ein Lastwagen mit den Tieren zusammengestoßen. Bei dem Unfall in den den frühen Morgenstunden wurde aber niemand verletzt. Der Laster wurde
  • 110 Leser

23 % noch nicht gelesen!