Lesen Sie weiter

In mehr Aufenthaltsqualität investiert

Investition Die Sanierung der Gmünder Großsporthalle in der Katharinenstraße steht kurz vor dem Abschluss. Insgesamt kostet der Umbau 2,2 Millionen Euro. Was sich für Besucher verändert.

Schwäbisch Gmünd

Der Zahn der Zeit nagte mächtig an der Großsporthalle in der Katharinenstraße. Kein Wunder, stammt sie doch aus den Jahren 1968/1969. Und eine Vielzahl der Einrichtungen, beziehungsweise der Möblierung stammten noch aus dem Eröffnungsjahr. Etwa die insgesamt 1052 Sitze auf der Tribüne. „Die waren so marode, dass man die

91 % noch nicht gelesen!