Lesen Sie weiter

Henkerstein liegt versteckt im Wald

Gedenkstätte Der interessierte Besucher muss zuerst einen kleinen Fußmarsch an der Landesstraße entlang machen, um zum ehemaligen Schutzhaftlager der Nationalsozialisten zu gelangen.

Welzheim

Vielen in Welzheim und Umgebung ist der Henkerstein ein Begriff. An der Landesstraße zwischen Welzheim und Laufenmühle liegt die Gedenkstätte versteckt in den Wald gerückt. Parkplätze gibt es dort in diesem Bereich nicht, so dass der Interessierte zumindest ein Stück zu Fuß an der Straße entlanglaufen muss, um dorthin zu gelangen.

  • 5
  • 148 Leser

92 % noch nicht gelesen!