Lesen Sie weiter

Bank darf Wechsel nicht erschweren

Der Bundesgerichtshof stellt klar: Eine Extra-Gebühr benachteiligt Kreditkunden, die während der Laufzeit ein anderes Geldinstitut wählen, unangemessen.
Bankkunden müssen keine extra Gebühr für die Umschuldung von Immobilienkrediten zahlen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe und stärkte damit die Rechte von Darlehensnehmern. Der Aufwand der Bank für einen Treuhandauftrag zur Übertragung der Grundschuld werde bereits mit dem Zins abgegolten, sagte der Vorsitzende des für das Bankrecht
  • 160 Leser

89 % noch nicht gelesen!