Lesen Sie weiter

TSV: Für einen Topstart die Serie brechen

Handball Alfdorf/Lorch will in Sindelfingen den zweiten Saisonsieg in der Württembergliga, hat aber eine schlechte Bilanz.

Württembergligist Alfdorf/Lorch steht vor einem schweren Auswärtsspiel in Sindelfingen. Nach dem erfolgreichen Start in die neue Saison, am vergangenen Samstag in Lorch, gegen die Zweite Mannschaft aus Bietigheim, wartet im zweiten Spiel nun ein schwerer Brocken auf das Team von TSV-Trainer Almir Mekic. Die Mannschaft der HSG Böblingen/Sindelfingen

78 % noch nicht gelesen!