Lesen Sie weiter

Schönheitsfehler bleiben

Die bisherige Bilanz des Bundesliga-Absteigers VfB Stuttgart ist absolut in Ordnung. Sechs Spiele, null Niederlagen, Tabellenplatz eins. Nur Ascacibar sorgt für Unruhe.
Seine gute Laune hat Tim Walter schnell wiedergefunden. Bei bestem Wetter ärgerte sich der Trainer des VfB Stuttgart am Sonntag nicht mehr über so manche Mängel seiner Mannschaft beim 3:2-Auswärtssieg in Regensburg. Stattdessen freute sich der 43-Jährige über den Gesamteindruck. Angesichts von 14 Punkten nach sechs Spielen sieht der Coach den
  • 300 Leser

88 % noch nicht gelesen!