Lesen Sie weiter

Werben um die Basis

Erstmals stellen sich die Kandidaten für den Bundesparteivorsitz im Südwesten vor. 1000 Sozialdemokraten sind in Filderstadt dabei. Olaf Scholz erlebt einen eher schweren Abend, andere können punkten.
Es ist schon wichtig, die Leute mal live zu erleben“, meint Waltraud Philipsen. Die Herrenbergerin war eine von etwa 1000 Sozialdemokraten, die am Samstagnachmittag das Kongress- und Kulturzentrum Filharmonie in Filderstadt füllten. Es war die neunte von 23 Regionalkonferenzen auf dem Weg zu einer neuen SPD-Spitze. Sieben Kandidatenduos sind
  • 135 Leser

91 % noch nicht gelesen!