Lesen Sie weiter

Schuldenabbau ist in Eschach angesagt

Finanzen Gemeinderat befasst sich mit Jahresrechnung 2018. Pro-Kopf-Verschuldung auf 105 Euro gesenkt.

Eschach. Kein Grund zur Klage zeigte sich beim Blick auf die Jahresrechnung 2018. Kämmerer Klaus Schühle führte die Eschacher Gemeinderäte am Montagabend durchs Zahlenwerk, das nur Positives ergab. So konnten etwa die Schulden zurückgeführt werden auf eine Pro-Kopf-Verschuldung von 105 Euro. „Darauf können wir stolz sein“, kommentierte

88 % noch nicht gelesen!