Lesen Sie weiter

Verdacht auf illegalen Handel mit Hundewelpen

Ilshofen. Im Landkreis Schwäbisch Hall werden gegen einen Hundehalter Anzeigen wegen illegaler Einfuhr von Hundewelpen und wegen Verstoßes gegen das Tierseuchengesetz erstattet, meldet die Polizei.

Am Montag, kurz vor 17 Uhr, wurde das Polizeirevier auf eine Garage in Ilshofen aufmerksam gemacht, aus der Hundejaulen zu hören war. Bei der Nachschau

  • 1040 Leser

67 % noch nicht gelesen!