Lesen Sie weiter

Philosophie Auszeichnung für Lisa Herzog

Die früher in München lehrende Philosophin Lisa Herzog (35) erhält den mit 100 000 Euro dotierten Deutschen Preis für Philosophie und Sozialethik. Ausgezeichnet würden insbesondere ihre beiden Bücher „Freiheit gehört nicht nur den Reichen. Plädoyer für einen zeitgemäßen Liberalismus“ (2014) und „Die Rettung der
  • 133 Leser

30 % noch nicht gelesen!