Lesen Sie weiter

Fußball Neymar-Sperre reduziert

Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die Sperre des brasilianischen Fußballprofis Neymar für die Champions League von drei auf zwei Spiele reduziert. Neymar kann damit für Paris Saint-Germain (22. Oktober) in Brügge spielen. Gesperrt ist der Stürmer für die Partien gegen Real Madrid am Mittwoch und bei Galatasaray am 1. Oktober. Der Brasilianer
  • 118 Leser

19 % noch nicht gelesen!