Lesen Sie weiter

Erzbischof kontert Kritik aus Vatikan

Stephan Burger hält den „synodalen Weg“ für richtig. Der Päpstliche Rat für Gesetzestexte hatte diesen kritisiert.
Stephan Burger, Erzbischof von Freiburg, unterstützt den geplanten „synodalen Weg“ der katholischen Kirche in Deutschland und widerspricht damit der Kritik aus dem Vatikan. „Für eine zukunftsfähige und lebendige Kirche, in der die Botschaft Christi weiterhin sicht- und erfahrbar ist, braucht es den Dialog mit den unterschiedlichen
  • 156 Leser

81 % noch nicht gelesen!