Lesen Sie weiter

Wie die Sportallianz auf den Raub reagiert

Reichsstädter Tage 5500 Euro sind futsch – Bürger sind solidarisch und wollen spenden.

Aalen. Die Mitglieder der Aalener Sportallianz stehen immer noch unter Schock: Dreiste Diebe haben ihnen mitten im Besuchertrubel der Reichsstädter Tage einen Großteil der Tageseinnahmen samt Wechselgeld gestohlen; insgesamt sind 5500 Euro futsch. Passiert ist das Ganze am Samstagabend am Maultaschenstand der Sportallianz am alten Spion-Rathaus.

  • 3
  • 830 Leser

87 % noch nicht gelesen!