Lesen Sie weiter

Mofafahrer Nach Pöbelei zur Blutentnahme

Steinheim. Nach Erkenntnissen der Polizei ist ein 41-Jähriger mit einem Mofa am Dienstagmorgen auf ein Gelände in der Zeppelinstraße gefahren sein. Dort habe er Leute angepöbelt und sei dann weggefahren. Dass der Mann unter Alkoholeinwirkung stand, registrierten die Zeugen. Die Polizei traf den mutmaßlichen Fahrer zuhause an. Den Verdacht der

21 % noch nicht gelesen!