Lesen Sie weiter

Mit dem Handy auf Streife

Manche Polizisten inszenieren sich in den sozialen Medien und haben damit großen Erfolg. Ihre Chefs wissen nicht, wie sie damit umgehen sollen.
Bitte folgen“, steht auf dem Dachbalken, die Sirene leuchtet blau. Nur das Martinshorn ertönt nicht. Kann es auch nicht, weil die Sirene nur ein kleiner Icon auf einem Instagram-Foto ist. Und der zugehörige User Copofberlin ist nicht etwa auf der Jagd nach Verbrechern, sondern nach neuen Followern. „Instacops“ sind keineswegs nur
  • 152 Leser

91 % noch nicht gelesen!