Lesen Sie weiter

Motorsport DTM startet nicht in Hockenheim

Mit zehn statt neun Rennwochenenden bestreitet das Deutschen Tourenwagen-Masters die Saison 2020. Neu im Kalender sind die Hochgeschwindigkeitskurse in Monza und Anderstorp (Schweden). „Der DTM-Kalender 2020 steht gleichermaßen für Kontinuität und Aufbruch“, sagte Achim Kostron, Geschäftsführer des Veranstalters ITR. Erstmals seit vielen

22 % noch nicht gelesen!