Lesen Sie weiter

Justiz Kampf um drei Birken

In einem Streit unter Nachbarn um drei Birken an einer Grundstücksgrenze entscheidet am Freitag der Bundesgerichtshof. In dem Fall aus Heimsheim stehen die Bäume nach dem Landesrecht weit genug von der Grundstücksgrenze entfernt. Das Amtsgericht Maulbronn hatte die Klage des Nachbarn auf Beseitigung der etwa 18 Meter hohen und gesunden Bäume abgewiesen,
  • 137 Leser

18 % noch nicht gelesen!