Lesen Sie weiter

Na sowas

Ein Blattfloh namens Frodo

Einen Blattfloh namens Frodo haben neuseeländische Wissenschaftler neu beschrieben – benannt nach dem Hobbit Frodo Beutlin aus dem „Herr-der-Ringe“-Universum. Psylla frodobagginsi sei weniger als zwei Millimeter lang und gehöre zu den Springläusen, teilte der Forschungsverbund Bio-Protection mit. „Der Name wurde wegen der geringen
  • 127 Leser

45 % noch nicht gelesen!