Lesen Sie weiter

Nordamerika Drei Milliarden Vögel weniger

Binnen weniger Jahrzehnte sind fast drei Milliarden Vögel aus Nordamerika (USA und Kanada) verschwunden. Das berichten die Forscher Ken Rosenberg und Kollegen von der Cornell University im Fachmagazin „Science“. Mehr als 90 Prozent des Rückgangs entfielen auf zwölf Vogelgruppen wie Spatzen, Finken und Schwalben. Das lasse darauf schließen,
  • 122 Leser

23 % noch nicht gelesen!