Lesen Sie weiter

Verzicht auf Sportgewehre

Der US-Waffenhersteller Colt will vorerst keine Sportgewehre mehr produzieren, da der Markt übersättigt sei. Dennoch stehe das Unternehmen hinter dem Zusatzartikel der US-Verfassung, der das Recht auf Waffenbesitz festlegt. Das Geschäft mit Pistolen und Revolvern werde ausgebaut. Frauenquote in Holland Der niederländische Arbeitgeberverband unterstützt
  • 177 Leser

33 % noch nicht gelesen!