Lesen Sie weiter

Sternsinger mit Rekord im Land

In den beiden Südwest-Diözesen wurden knapp 10 Millionen Euro für Kinderhilfsprojekte gesammelt.
Mit exakt 50 235 623 Euro und 62 Cent haben die Sternsinger ein Rekordergebnis erzielt. Diese Spendensumme kam bei der bundesweiten Aktion Dreikönigssingen zum Jahresbeginn 2019 zusammen. Der Spendenertrag entspricht einem Plus von 1,4 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr, wie die Organisatoren in Stuttgart mitteilten. Fast ein Fünftel
  • 117 Leser

75 % noch nicht gelesen!