Lesen Sie weiter

Oststadt feiert die „gelebte Vielfalt“ mit einem Fest

Integration Vereine und Institutionen laden Bürger zu kulturellen und kulinarischen Leckerbissen ein.

Schwäbisch Gmünd. Mit Unterstützung des BIWAQ-Projekts #Digital inklusiv im Quartier Oststadt + Hardt + Altstadt feierte die Oststadt im Unipark ihr 14. Stadtteilfest. Dem Motto „Gelebte Vielfalt“ entsprechend hatten Vereine und Institutionen zu kulturellen und kulinarischen Leckerbissen geladen.

Umrahmt von den Saz-Spielern des Alevitischen

78 % noch nicht gelesen!