Lesen Sie weiter

Wenn’s mal wieder im Arm juckt

Fußball, Regionalliga Handballer und Fußballer: Tim Grupp vom VfR Aalen ist lange zweigleisig gefahren – bis ein Angebot vom KSC kam. Wobei die alte Leidenschaft bis heute nicht erloschen ist.

Halbe Sachen mag er nicht. Tim Grupp ist auf dem Platz ein schnörkelloser, konsequenter und kompromissloser Kämpfer. Einer, der zudem eine klare Meinung vertritt. Seine Karriere allerdings verlief nicht immer so geradlinig. Im Gegenteil. Der 24-Jährige konnte sich lange Zeit nicht entscheiden – zwischen Fußball und Handball.

Tim Grupp ist

  • 4
  • 264 Leser

94 % noch nicht gelesen!