Lesen Sie weiter

Wespels Wort-Wechsel

Schweißen und schwitzen

Manfred Wespel über Hitze und Tabus

Wenn wir uns körperlich anstrengen, sondert unsere Haut vor allem bei hohen Temperaturen meist geruchsintensiven Schweiß ab. Eigentlich könnten wir sagen „wir schweißen“, aber das ist nicht (mehr) üblich, es heißt „wir schwitzen“, was im Grunde „schweißen machen“ bedeutet. „Schweißen“ wird nur

77 % noch nicht gelesen!