Lesen Sie weiter

Alfdorf/Lorch alleiniger Spitzenreiter

Handball, Württembergliga Der TSV legt einen blitzsauberen Saisonstart hin. Der klare 34:26-Sieg über die SG Leonberg/Eltingen war der dritte Zweier im dritten Spiel. Alfdorf/Lorch ist damit Tabellenführer.

Beim Württembergligisten aus Alfdorf und Lorch läuft es zur Zeit richtig gut – im dritten Spiel der dritte Sieg. Der Saisonstart hätte nicht besser aussehen können. Die Zuschauer in der voll besetzten Galerie der Lorcher Schäfersfeldhalle sahen einen Blitzstart des TSV. Durch die Treffer von Spindler, Schuster, Bareiß und Pfahl lag Alfdorf

87 % noch nicht gelesen!