Lesen Sie weiter

Interview

„Da muss man demütig sein“

Die Folgen des Klimawandels für den Wald werden intensiv erforscht. Voraussagen sind schwer. Das sagt der Leiter des Instituts für Waldökosysteme Eberswalde, Professor Andreas Bolte . Eine Milliarde Setzlinge stehen für die Aufforstung bereit. Genug? Andreas Bolte: Die Zahl stammt vom Bundesvorsitzenden der Baumschulen. Das wäre natürlich eine
  • 253 Leser

83 % noch nicht gelesen!