Lesen Sie weiter

Kommentar Nadine Vogt zur Kritik an der Leichtathletik-WM

Mit Skepsis begleiten

Kurz vor Beginn der Leichtathletik-WM in Katar werden die kritischen Stimmen lauter. Auch die Sportler äußern sich. Da wäre die Sache mit den Menschenrechten und Korruptionsvorwürfen im reichen Öl-Staat. In Zeiten von Greta Thunberg und „Fridays-for-Future“-Demonstrationen ist ein herunter gekühltes Stadion – mit riesigem Energieaufwand
  • 168 Leser

74 % noch nicht gelesen!