Lesen Sie weiter

Boeing Konzern zahlt an Opfer-Familien

Der US-Luftfahrtkonzern Boeing startet sein Entschädigungsprogramm für Angehörige der Opfer der Flugzeugabstürze in Indonesien und Äthiopien. Die Familien der 346 Menschen, die bei den Unglücken starben, sollen jeweils rund 144 500 Dollar (gut 131 000 EUR) erhalten. Die Familien könnten ihre Ansprüche ab sofort geltend machen und
  • 5
  • 200 Leser

23 % noch nicht gelesen!