Lesen Sie weiter

Familienmobil übergeben

Soziales Regionales Bündnis für Familie in Ostwürttemberg nutzt das Auto für Veranstaltungen in beiden Landkreisen.

Schwäbisch Gmünd. Seit drei Jahren gibt es mit dem Familienmobil des Regionalen Bündnisses für Familie Ostwürttemberg ein Angebot für die Familienarbeit der Landkreise Ostalb und Heidenheim. Ohne es, wären manche Aktivitäten schlicht nicht durchführbar, sagt Fatma Ceyhan vom Landratsamt Ostalbkreis. Die Nutzung und Verantwortung liegt bei

46 % noch nicht gelesen!