Lesen Sie weiter

Staatsmillionen sollen Wald gegen Hitzewellen wappnen

Kaputte Bäume schnell raus aus dem Wald, gesunde neue rein: So sieht die Strategie im Kern aus, die Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner in Berlin vorstellt.
Die deutschen Wälder sollen nach schweren Schäden durch Trockenheit und Käfer mit Millionenhilfen aufgeforstet und besser gegen den Klimawandel gewappnet werden. Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) stellte am Mittwoch in Berlin auf einem „Nationalen Waldgipfel“ zusätzliche Mittel von Bund und Ländern von bis zu 800 Millionen
  • 142 Leser

87 % noch nicht gelesen!