Lesen Sie weiter

Polizei Anruf bringt Mann ins Gefängnis

Ein Mann hat nach einem Angriff die Polizei verständigt – und sitzt nun selbst im Gefängnis. Ein Unbekannter soll den 38-Jährigen und seinen Begleiter in Lörrach beschimpft und mit Flaschen beworfen haben. Die Beamten stellten dann fest, dass der Anrufer zur Festnahme ausgeschrieben war. Ein Gericht hatte ihn wegen Körperverletzung und Straßenverkehrsgefährdung
  • 112 Leser

20 % noch nicht gelesen!