Lesen Sie weiter

Teamviewer geht an die Börse

Tänzchen auf dem Parkett

Die Göppinger Softwareschmiede schafft den größten Börsengang in Europa in diesem Jahr. Experte warnt aber vor einem Hype.
An eine solche Party auf dem altehrwürdigen Frankfurter Börsenparkett können sich selbst seit Jahrzehnten aktive Händler nicht erinnern. „Endlich mal was los hier“, sagt Oliver Roth, Chef-Händler beim Bankhaus Oddo Seydler am Mittwochmorgen kurz vor 9 Uhr. 300 Beschäftigte des Göppinger Softwareunternehmens Teamviewer in weißen Poloshirts
  • 271 Leser

90 % noch nicht gelesen!