Lesen Sie weiter

Kommentar Dieter Keller zur Staatsbürgschaft für Condor

Nur im Ausnahmefall

Wenn großen Unternehmen die Pleite droht, kommen die Politiker. Bei kleinen kommt gleich der Insolvenzverwalter. Dass an dieser Regel etwas dran ist, zeigt der Fall Condor: Der deutsche Charterflieger hat nach der Insolvenz seiner britischen Mutter Thomas Cook prompt eine Staatsbürgschaft vom Bund und vom Land Hessen für einen 380-Millionen-Kredit
  • 239 Leser

74 % noch nicht gelesen!