Lesen Sie weiter

Seit 20 Jahren hilft das kleine Zebra Kindern

Verkehrserziehung Wie aus einer Ostalb-Idee ein interaktives Theaterstück wurde, das mittlerweile landesweit nachgespielt wird.

Aalen

So ein Zebra kann ja ganz schön rasant unterwegs sein. Das haben auch die Theatermacherin Gerburg Maria-Müller und der Polizist Thomas Maile erfahren. Im zwanzigsten Jahr sind sie nun mit dem „Kleinen Zebra“ in Sachen Verkehrsprävention für Kinder im ganzen Ostalbkreis unterwegs. Wobei das untertrieben ist. Die Idee hat sich im

94 % noch nicht gelesen!