Lesen Sie weiter

Apotheken vorsorglich geschlossen

Wie das Gift in das Glukose-Präparat gekommen ist, an dem eine Frau und ihr Baby starben, bleibt rätselhaft.
Die Apotheke in Köln, deren vergiftetes Glukose-Präparat eine Mutter und ihr Baby getötet hat, ist vorsorglich geschlossen worden, ebenso ihre zwei Filialen. Die Schließung hat das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium zum „vorbeugenden Gesundheitsschutz“ angeordnet. „Da eine Gefährdung weiterer Kunden durch von der Apotheke
  • 118 Leser

72 % noch nicht gelesen!