Lesen Sie weiter

Ukraine-Affäre: Hinweisgeber verteidigt

Geheimdienstkoordinator hält die Aussagen des „Whistleblowers“ für glaubwürdig.
Der Koordinator der US-amerikanischen Geheimdienste, Joseph Maguire, hat den Hinweisgeber in der Ukraine-Affäre verteidigt. „Ich denke, dass der Whistleblower das Richtige getan hat“, sagte Maguire am Donnerstag vor dem Geheimdienstausschuss des US-Repräsentantenhaus. Er sei zudem überzeugt, dass der Informant „durchweg in gutem
  • 177 Leser

75 % noch nicht gelesen!