Lesen Sie weiter

In der Wüste ist Geduld gefragt

Der deutsche Verband muss bei der Weltmeisterschaft in Katar einige Ausfälle verkraften.
Jetzt erst recht! Trotz schmerzhafter Ausfälle und brutaler äußerer Bedingungen herrscht bei den deutschen Leichtathleten vor dem WM-Abenteuer in Doha allerbeste Aufbruchstimmung. „Meisterschaften sind geprägt von Überraschungen. Das Klima, die Hitze und die Luftfeuchtigkeit müssen keine Grenze sein“, sagte Idriss Gonschinska, Generaldirektor
  • 275 Leser

81 % noch nicht gelesen!