Lesen Sie weiter

Frage der Woche

Härtere Strafen für Müllsünder?

Die Gmünder Tagespost fragte diese Woche Passanten in der Innenstadt, ob es ihrer Meinung nach in Zukunft härtere Strafen für die Menschen geben sollte, die ihre Abfälle ohne Rücksicht auf andere entsorgen.
Elisabeth Zimmer (73),

Erzieherin aus Gschwend

„Mir fallen vor allem immer die ganzen Zigaretten auf, die am Boden liegen. Ich empfinde es als unverschämt, seinen Müll einfach in die Umgebung zu werfen. Sogar in Dörfern liegen alte Taschentücher und anderer Müll herum. Höhere Strafen wären deshalb meiner Meinung nach definitiv angebracht.“

81 % noch nicht gelesen!