Lesen Sie weiter

Auf den Spuren der Gräfin Elisabeth

Evangelische Kirchengemeinde Was 29 Mädchen und Jungs bei der sechsten Ritter- und Burgfräulein-Freizeit über das Mittelalter, über barmherzige Menschen und ihren Glauben gelernt haben.

Ruppertshofen

Die Burg Steinegg bei Pforzheim war das Ziel der sechsten Ritter- und Burgfräulen-Freizeit der evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen. 14 Ehrenamtliche und 29 Kinder erlebten dort gemeinsam die Geschichte von Elisabeth nach, die vor 800 Jahren als Landgräfin von Thüringen lebte.

Auf Burg Steinegg, einem Freizeithaus der Evangelischen

88 % noch nicht gelesen!