Lesen Sie weiter

Stadt will Menschen in Seenot helfen

Kommunalpolitik Stadt plant Zusammenarbeit mit Kommune in Afrika. Räte diskutieren am Mittwoch eine „Gmünder Erklärung“.

Schwäbisch Gmünd. Die Stadt Gmünd hat eine „Gmünder Erklärung zur Rettung von Menschen in Seenot“ verfasst. Über diese sollen die Stadträte am kommenden Mittwoch, 2. Oktober, entscheiden. Ziel der Erklärung ist es, eine funktionierende Verteilung von Flüchtlingen über die Europäische Union hinweg zu unterstützen. Die Stadt selbst

  • 5

85 % noch nicht gelesen!