Lesen Sie weiter

Auf den Teller statt in die Tonne

Sozialprojekt Tafelladen regt an der „langen Tafel“ zu nachhaltigem Umgang mit Lebensmitteln an.

Schwäbisch Gmünd. „Nicht alle Menschen haben ihr täglich Brot, und dennoch gibt es Lebensmittel im Überfluss“, ist der Grundgedanke der Tafelläden. Seit 1999 haben mehr als 10 000 bedürftige Menschen im Gmünder Tafelladen die Möglichkeit, unter dem Motto „Teller statt Tonne“ gute Lebensmittel zu für sie bezahlbaren

  • 5
  • 106 Leser

86 % noch nicht gelesen!