3:2 und 6:2 – Rosenberg dreht auf

Fußball, Kreisliga A II Die Sportfreunde Rosenberg haben am Doppelspieltag sechs von möglichen sechs Punkte geholt. Gegen Wört gab es ein 3:2 und gegen Hüttlingen sogar ein spektakuläres 6:2.

Am neunten Spieltag gibt es in der Kreisliga A II einen Wechsel an der Tabellenspitze. Den Platz an der Sonne übernimmt der SSV Aalen nach einem 4:1 gegen den TSV Westhausen. Der VfB Tannhausen stolpert beim SV Wört – am Ende gab es eine knappe 1:2-Niederlage. Wasseralfingen (1:2 in Bopfingen) und Hüttlingen (2:6 in Rosenberg) kehren ohne Punkte im Gepäck von Auswärtsspielen zurück. Die Spiele in der Übersicht: TSV Adelmannsfelden – SC Unterschneid. 2:1 (0:1) Es war insgesamt ein verdienter Sieg für die Heimelf, die sich gegen engagierte Gäste lange schwer tat. Erst eine Leistungssteigerung im zweiten Durchgang brachte die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: