Lesen Sie weiter

Tierquälerei: Allgäuer Hof oft ermahnt

Schon vor dem Skandal um verwahrloste Rinder war ein Betrieb regelmäßig im Visier der Behörden.
Im Allgäuer Tierschutz-Skandal sind weitere Details zu Verstößen auf einem der Bauernhöfe bekannt geworden. Wie aus der Antwort des bayerischen Verbraucherschutzministeriums auf eine Anfrage der Grünen hervorgeht, wurden dort schon in der Vergangenheit bei Kontrollen kranke Rinder gefunden, die nicht behandelt wurden. Die Grünen-Abgeordnete Rosi
  • 137 Leser

83 % noch nicht gelesen!