Lesen Sie weiter

Kommentar Igor Steinle zum richtigen Vorgehen in der Klimapolitik

Ohne Verbote geht es nicht

Oft wird in der klimapolitischen Debatte argumentiert, Verbote seien von gestern, planwirtschaftlicher Nonsens und ganz generell des Teufels. Vor allem Politiker von FDP und Union neigen zu reflexartigen Abwehrsalven, geht es um das sogenannte Ordnungsrecht. Dafür gibt es jedoch keinen vernünftigen Grund. Denn es ist sinnvoll und gerecht, nicht allein
  • 162 Leser

78 % noch nicht gelesen!