Lesen Sie weiter

Afghanistan Drei Tote bei Präsidentenwahl

Bei der Präsidentenwahl in Afghanistan sind trotz massiver Drohungen der Taliban schwere Angriffe ausgeblieben. Dennoch gab es nach Angaben von Behördenvertretern in mehreren Provinzen mindestens drei Tote, weitere 44 Menschen wurden verletzt. Daneben berichteten Wahlbeobachter am Samstag von Problemen mit Wählerlisten. Aus den meisten Provinzen

23 % noch nicht gelesen!