Lesen Sie weiter

Zurückgeblättert

Die Tagespost vor 25 Jahren

Ist der Sohn der Mörder? In Bettringen wird ein 42-Jähriger erschlagen. Die Polizei ermittelt auf Hochtouren. Ohne Erfolg. Vier Wochen nach der Tat tappen die Ermittler noch immer im Dunkeln. Der Sohn des Opfers gesteht zwar die Bluttat, doch die Staatsanwaltschaft hat Zweifel an seiner Geschichte.

Unglück auf hoher See Während eines Sturms kentert

65 % noch nicht gelesen!