Lesen Sie weiter

Strafzölle auf EU-Importe

Subventionen für Airbus werden mit Zuschlägen geahndet.
Die US-Regierung hat im Streit um Staatshilfen für die Flugzeugindustrie Strafzölle auf EU-Importe angekündigt. Flugzeuge aus der EU sollen ab Mitte des Monats mit Strafzöllen von zehn Prozent belegt werden. Auf eine Reihe anderer Waren insbesondere aus Deutschland, Frankreich, Spanien und Großbritannien würden Importaufschläge von 25 Prozent
  • 107 Leser

37 % noch nicht gelesen!