Lesen Sie weiter

Technische Panne beim Start von i-Kfz

Das An- und Ummelden von Autos soll einfacher und schneller gehen. Doch der Start des Angebots verzögert sich.
Die Möglichkeit der Online-Zulassung für Autos verzögert sich. Eigentlich sollte im Rahmen der dritten Stufe der internetbasierten Kfz-Zulassung, genannt i-Kfz, zum 1. Oktober möglich sein, Erstzulassung, Wiederzulassung, Umschreibung und Adressänderung von zu Hause aus per Mausklick zu erledigen. Doch sucht man die entsprechende Funktion auf den

73 % noch nicht gelesen!